Jetzt liebe Leute, kommt die Vorschau meines neuen Romans DIE FARBEN IM SPIEGEL ❤️‍

 

Zwei Menschen, zwei Kulturen und eine große Liebe

 

„Würdest du in einen Spiegel sehen, der dir deine große Liebe zeigt? Hättest du den Mut, jedem Moment deiner Kindheit, deiner Jugend und deines Erwachsenseins in die Augen zu blicken?

 

Alev und Koray wachsen zusammen in Istanbul auf, beide mit einer deutschen Mutter und einem türkischen Vater. Es ist eine Sandkastenliebe, die nicht aufhört, als sie die Türkei verlassen; auch nicht, als sie sich in andere Menschen verlieben und Kinder großziehen. Sie hört nicht auf, obwohl sie die meiste Zeit ihres Lebens getrennt verbringen.

Als Alev daran denkt, auszubrechen aus den engen Grenzen ihres Lebens in Deutschland, tauchen auch die Erinnerungen an Koray wieder auf - und Fragen:

Kann es Liebe geben, die bleibt, ganz gleich, was geschieht? Die einfach bleibt, weil sie den richtigen Ort gefunden hat?

 

Das ist übrigens der Soundtrack der Geschichte ❤️‍ Viele Abschnitte habe ich mit diesem Lied geschrieben:

 

Passenger: Let her go

 

Ein wundervoller Song, der euch ein bisschen auf die Sehnsucht einstimmt, und auf das Loslassen, das im Buch eine wichtige Rolle spielt.

 

Die Farben im Spiegel erscheint im Sommer 2017 wieder bei Droemer-Knaur.

 

 

Und noch andere schöne und sehr vielversprechende Dinge geschehen in der letzten Zeit!

 

Die Frauen vom Meer ist für den Evangelischen Buchpreis vorgeschlagen, der im Februar 2017 verliehen wird. ❤️‍

 

Die Frauen vom Meer ist für den Delia-Buchpreis vorgeschlagen, der im April 2017 verliehen wird. Ich freue mich sehr sehr sehr, mit meinem Herzensbuch an diesen tollen Ausschreibungen teilnehmen zu dürfen.

Drückt mir die Daumen! ❤️‍